Lösungen für: App 479 / Das oder dass

Übungen zur richtigen Verwendung von "das" und "dass"
"Das" kann ein Artikel bzw. ein Pronomen sein. Nach einem Beistrich wird es sehr oft als Pronomen verwendet und beschreibt dann ein Nomen, das im Satz davor genannt wurde, näher. Wird "das" als Pronomen verwendet, so kann man es durch "dieses", "welches" oder "jenes" ersetzen.
Beispiel: Das Haus, das (welches) auf dem Hügel erbaut wurde, gehört meinem Onkel.

"Dass" ist eine Konjunktion und man kann sie nicht durch "dieses", "welches" oder "jenes" ersetzen.
Beispiel: Ich hoffe, dass du morgen kommen kannst.

Fülle in den folgenden Sätzen "das" oder "dass" ein!
Ich hätte nicht gedacht, ____ ich ____ schaffen werde.

Lösung:
dass, das
Er hat ____ Auto gekauft, ____ ihm der Händler empfohlen hat.

Lösung:
das, das
____ Geräusch erschreckte ihn so, ____ er zusammenzuckte.

Lösung:
Das, dass
____ Paket, ____ heute ankam, wiegt zehn Kilogramm.

Lösung:
Das, das
____ Verhalten, ____ er zeigte, war höchst auffällig.

Lösung:
Das, das
____ Armband, ____ du heute trägst, gefällt mir gut.

Lösung:
Das, das
Es überraschte mich, ____ er ____ Rennen für sich entscheiden konnte.

Lösung:
dass, das
______ geht definitiv zu weit!

Lösung:
Das
Ich erwarte, ______ du mir hilfst.

Lösung:
dass
______ du heute noch kommst, hätte ich nicht gedacht.

Lösung:
Dass
______ war eine schwierige Aufgabe!

Lösung:
Das
______ Rauchen der Gesundheit schadet, ist wohl jedem bekannt.

Lösung:
Dass
"Hast du nicht gewusst, ______ es verboten ist, in dieser Straße zu parken?"

Lösung:
dass
Ich wünsche dir ______ Allerbeste!

Lösung:
das
Wer hat ______ gesagt?

Lösung:
das